Kursdetails

Private Finanzplanung - finanzielle Zukunft sichern

Schon Henry Ford soll zu Beginn des 19. Jahrhunderts den Satz gesagt haben: „Reich wird man nicht durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt.“ In diesem Vortrag geht es darum, den Überblick über die eigenen Finanzen zu behalten und damit schon frühzeitig dafür zu sorgen, dass man einerseits keine finanziellen Probleme bekommt und andererseits mit System für eine finanziell entspannte Zukunft zu sorgen. Unter anderem geht es um folgende Themen und Fragestellungen:
Worin liegt der Unterschied zwischen konsumtiven und investiven Schulden?
Konsumfallen und Vertragsgestaltungen erkennen, die zu Schulden führen!
Mit einer einfachen persönlichen Finanzplanung Schulden vermeiden!
Woran erkennt man eine Überschuldung?
Vorgehen bei Zahlungsschwierigkeiten und die Möglichkeiten der Entschuldung

Der Dipl.-Kaufmann Arthur Wilm ist anerkannter Trainer Verbraucherbildung Bayern - er will Ihnen nichts verkaufen, er will es erklären. Wir entwirren zusammen die Fachbegriffe und legen neutral und unabhängig Vor-und Nachteile einzelner Möglichkeiten auf den Tisch. Im Rahmen des Stützpunkts Verbraucherbildung wird dieser Vortrag gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz und ist daher für Sie kostenlos.

Kurstermine 1

Insgesamt gibt es 1 Termine zum diesen Kurs
Datum Ort
1 Dienstag  •  22.10.2024  •  18:30 - 21:00 Uhr Online-Kurs
Download als .ics Download als .pdf

Kursort

Warenkorb

Es befinden sich derzeit keine Kurse/Veranstaltungen in Ihrem Warenkorb.