vhs unterwegs / Kursdetails

20S1310 Burg Abenberg: "Klöppelmuseum" & "Haus fränkischer Geschichte" - eine Burgführung inklusive Besuch beider Museen

Zeitraum Fr., 24.04.2020
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Museen Burg Abenberg

Lassen Sie sich bei einer Führung auf der Burg Abenberg doppelt und dreifach begeistern!
Schon die mittelalterliche Architektur mitsamt den, teils später ergänzten, Türmchen und Toren ist einen Besuch wert. Dazu noch die beiden charmanten Museen, die bei aller Liebe zur Vergangenheit, den Anschluss an das Heute keineswegs verpasst haben.
Im "Klöppelmuseum" erfahren Sie Höchstinteressantes, das nicht nur "Spitze" ist, über ein Handwerk, das es wert ist, bewahrt zu werden und das in überraschend vielen Bezügen zur Gegenwart steht (wie könnten hier wohl "leonische Drähte" ins Spiel kommen?).
Das "Haus fränkischer Geschichte" vermittelt Hintergrundwissen zu den Lebensgrundlagen die unser "Frankensein" ausmachen. Wie war das zu der Zeit, als zahllose unterschiedlichste Herrschaften die Gebiete um Nürnberg, Bamberg und Würzburg unter sich aufteilten und Franken wie ein zerstückelter Flickenteppich aussah? Und spüren wir die Auswirkungen davon heute noch? Ein Gang durch die Dauerausstellungen unter fachkundiger Führung wird uns jeden der drei spektakulären Themenkreise und Orte erschließen. Das Eintrittsgeld für die beiden Museen ist in der Gebühr bereits enthalten.
Anreise selbstständig.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Datum
24.04.2020
Uhrzeit
15:00 - 17:00 Uhr
Ort
Burgstraße 16, 91183 Abenberg