Gesellschaft / Kursdetails

21S1310 Graffiti, Hanf und tote Winkel Führung mit Jan Beinßen durch Gostenhof

Zeitraum Fr., 23.04.2021  - Treffpunkt: am Haupteingang Planetarium, Nürnberg
Kursgebühr 24,50 €
Dauer 1x
Kursleitung Jan Beinßen
Bemerkungen Zu weiteren Kursen mit Herrn Beißen können Sie sich ab 20.08.2021 auf unserer Homepage www.vhs-oberasbach-rosstal.de anmelden. Geplant sind: eine Führung "Dem Henker auf der Spur" am 24.09.21, eine Führung "Apfel, Zimt und Todeshaus" am 26.11.21 und eine "Weihnachtliche Lesung" am 02.12.21. Eine Anmeldung vor dem 20.08.2021 ist leider nicht möglich.

Gostenhof, Nürnbergs buntester Stadtteil, gilt als das Szeneviertel schlechthin. Multikulturell, experimentierfreudig und ganz schön spannend. Die Teilnehmer begleiten Autor Jan Beinßen durch geschichtsträchtige Gassen, auf Hinterhöfe, in ein Sprayer-Paradies und hören Auszüge aus seinen Krimis. Axel Eisele von der Stadt Nürnberg trägt Wissenswertes und Kurioses über dieses ungewöhnliche Viertel bei.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Datum
23.04.2021
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
90429 Nürnberg, Am Plärrer 41, Haupteingang Planetarium