Junge vhs / Kursdetails

20S3629 Cajon selber bauen Workshop für Kinder von 9 bis 13 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen

Zeitraum Sa., 25.04.2020
Kursgebühr 33,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Martin Kosog
Bemerkungen Bitte in "Arbeitskleidung" kommen und Getränke und Pausenverpflegung mitbringen. Sie können folgendes Hilfsmaterial selber mitbringen (nicht Voraussetzung): Meterstab/ Lineal, Bleistift, Akku-Schrauber oder Minischrauber mit Bohrer 3mm und Torx- Bit 10, Senker, Leimklammern oder große Wäscheklammern, Holzleim (z.B. Ponal- Express), Schleifpapier Körnung 100/120/150, Schraubzwingen (mind. 50 cm lang).

Die Cajon, sprich ka'chon, ist ein perkussives Musikinstrument. Ursprünglich aus Kuba und Peru stammend, war die Cajon einfach eine Fisch- oder Zuckerrohrkiste (cajon = span. Kiste/ Schublade). Heute ist die Cajon zu einem wichtigen Bestandteil des Flamencos geworden. Aber auch in Mitteleuropa und den USA hat die Cajon in der modernen Musik unaufhaltsam Einzug gehalten, sei es wegen der erstaunlichen Klangvielfalt oder wegen der Handlichkeit bei kleinen Clubkonzerten, am Lagerfeuer oder im Kinderzimmer zu Hause. Sie bauen in diesem Seminar aus mehrschichtigem Multiplex- Sperrholz, Holzleisten, Holzleim und nur wenigen Schrauben eine hochwertige Cajon in der Größe 30 x 30 x 47 cm. Wahlweise für Kinder auch 40 cm Höhe. Die angegebene Kursgebühr gilt für ein Kind und eine erwachsene Begleitperson. Bei der Anmeldung bitte Namen und Alter des Kindes mit angeben. Für die Bereitstellung der notwendigen Arbeitsmittel und aller Bauteile mit Snareteppich und Gummifüßen fallen zusätzlich 38,00 EUR Materialkosten an. Diese sind im Kurs zu bezahlen.




Kursort

Pestalozzi Mittelschule

Schulstraße 2
90522 Oberasbach

Datum
25.04.2020
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Pestalozzi Mittelschule, Block V, Technikraum E5, EG, Schulstr. 2