/ Kursdetails

21W1341A Honigseife selbst herstellen

Zeitraum Fr., 28.01.2022
Kursgebühr 83,50 €
Dauer 1x
Kursleitung Landwirt. Lehranstalten Triesdorf
Bemerkungen Kursgebühr inkl. Material und Verpflegung. Achtung: Für diesen Kurs gilt die 3-G-Plus-Regel in Triesdorf.

Seifensiederei ist eine faszinierende Sache. Jedoch ist es nicht ungefährlich mit der konzentrierten Lauge umzugehen.
Sie erfahren in diesem Kurs, worauf geachtet werden muss, welche Inhaltsstoffe zugegeben werden können und wie man sicher mit der Lauge umgeht. Der Prozess der Seifenherstellung wird Schritt für Schritt erläutert. Weiterhin werden auch die zu beachtenden rechtlichen Grundlagen, die beim Verkauf von selbst hergestellten Seifen beachtet werden müssen, im Kurs erläutert. Sie stellen im Praxisteil selbst Seife her, die mitgenommen werden kann. Außerdem erhalten Sie Rezepte sowie Tipps und Tricks, damit Sie selbst eigene Seifenrezepte kreieren können.
Bitte mitbringen: Arbeitsmantel oder alte Kleidung, Schutzbrille (kann auch im Kurs ausgeliehen werden) und einen ausgewaschenen Plastikbehälter mit ca. 1 Liter Fassungsvermögen zum Transport der Seife (Eisbehälter, sollte später nicht mehr für Lebensmittel verwendet werden).
Ihre Kursleitung: Dr. Elke Frenzel, Dipl. Biologin
In Kooperation mit den mittelfränkischen Volkshochschulen. Der Kurs kann ausschließlich über die vhs Schwabach gebucht werden. Kontakt: Frau Reimann tel.: 09122-860204 bzw. E-Mail: vhs@schwabach.de



Bitte Kursinfo beachten

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Datum
28.01.2022
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Tierhaltungsschule, Markgrafenstr. 1, Triesdorf