Gesellschaft / Kursdetails

21W2212A Pflanzenheimat Friedhof: Artenvielfalt und Naturschutz auf urbanen Friedhöfen - Online Vortrag

Zeitraum Do., 16.12.2021
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1x
Kursleitung N.N.

Friedhöfe zählen zu den artenreichsten Lebensräumen innerhalb unserer Städte. Selbst kleine Stadtteilfriedhöfe tragen zum Naturschutz bei und erfüllen wichtige ökologische Funktionen. Begräbniskultur, Grünpflege und Naturschutz gehen dabei Hand in Hand. Im Rahmen eines LVR-Projektes hat Corinne Buch auf Ruhrgebietsfriedhöfen über 400 Wildpflanzen identifiziert, darunter seltene, geschützte Arten. Die Biologin referiert zu Ihrer Forschung und zur Ökologie auf Friedhöfen.
Corinne Buch ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Botanik an der Biologischen Station Westliches Ruhrgebiet.
Die Veranstaltung wird live gestreamt. Die Teilnahme ist kostenlos. Sie müssen sich bei der vhs Ansbach anmelden. Nach der verbindlichen Anmeldung wird Ihnen der Link zu den Livestreams drei Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail zugesandt. Bitte achten Sie darauf, dass Sie bei der Anmeldung die richtige E-Mail-Adresse weitergeben. Die Anmeldung ist online unter www.vhs-ansbach.de oder telefonisch unter (0981) 51-311 möglich. Anmeldeschluss ist 1 Woche vor der Veranstaltung.
Eine Veranstaltung der vhs Ansbach in Kooperation mit Kuratorium immaterielles Erbe Friedhofskultur e. V.



Bitte melden Sie sich bei der vhs Ansbach an.

Kursort




Datum
16.12.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Online-Kurs